1. Neues GOZ Rechnungsformular #1
    kate

    Standard Neues Rechnungsformular GOZ

    Hallo,

    ich warte immer noch auf ein Z1 Update mit neuem Rechnungsformular für GOZ Leistungen (viele Patienten möchten vor ihrem Urlaub die Rechnungen noch bezahlen, leider kann ich diese nicht drucken).

    Weiß jemand, wann damit zu rechnen ist bzw. kann ich HKPs mit GOZ Leistungen schon im PC abrechnen, und lediglich das Drucken verschieben.

    Schönen Abend und danke schon mal für Eure Antworten,
    kate

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Neues GOZ Rechnungsformular #2
    karies12

    Standard

    Das Update soll diese Woche kommen. Die HKPs kannst du ganz normal abrechnen und wenn du das Update hast, druckst du die Rechnung für den Patienten aus.

  4. Neues GOZ Rechnungsformular #3
    kate

    Standard Neues GOZ Rechnungsformular

    Hallo,

    wir arbeiten mit Z1 und gerade eben habe ich auf der entsprechenden Homepage gelesen, dass nun angeraten wurde, bei Kassenpatienten fortan die alte GOZ Rechnungsvorlage zu verwenden. Wie handhabt Ihr das in Eurer Praxis bzw. wie kann ich bei Z1 bestimmen, welches Rechnungsformular zum Tragen kommt. Und welchen Status hat der Kassenpatient mit Zusatzversicherung vor diesem Hintergrund?

    Vielen Dank für Rückmeldungen,

    lieben Gruß Kate

  5. Neues GOZ Rechnungsformular #4
    fürgesundezähne

    Standard

    Hallo kate,

    was Z1 betrifft, kann ich Dir leider nicht helfen- mich wundert aber diese Aussage, schliesslich kann ein Kassenpatient ja auch eine Zusatzversicherung haben, wo er dann ein Rechnungsexemplar in der neuen Form vorlegen muss... insofern erschliesst sich mir der Sinn nicht ganz

  6. Neues GOZ Rechnungsformular #5
    Taube

    Standard

    Hallo Kate,

    das klingt sehr unlogisch, die Hintergründe müsstest Du vielleicht genau erfragen, (es würde mich dann auch interessieren :-))
    Aber fest steht, lt. § 10 der GOZ, dass eine Rechnung nur dann fällig ist, wenn sie nach den exakten Vorgaben ausgestellt ist. Und diese beziehen sich meines Wisssens nach auf das neue Rechnungsformular. Ich wäre da vorsichtig, denn egal ob Kassen- oder Privatpatient, GOZ Positionen müssen entsprechend den Paragraphen der GOZ in Rechnung gestellt werden.

    Vielleicht hälst Du uns da auf dem Laufenden.... ?

  7. Neues GOZ Rechnungsformular #6
    kate

    Standard

    Zitat Zitat von Taube Beitrag anzeigen
    Hallo Kate,

    das klingt sehr unlogisch, die Hintergründe müsstest Du vielleicht genau erfragen, (es würde mich dann auch interessieren :-))
    Aber fest steht, lt. § 10 der GOZ, dass eine Rechnung nur dann fällig ist, wenn sie nach den exakten Vorgaben ausgestellt ist. Und diese beziehen sich meines Wisssens nach auf das neue Rechnungsformular. Ich wäre da vorsichtig, denn egal ob Kassen- oder Privatpatient, GOZ Positionen müssen entsprechend den Paragraphen der GOZ in Rechnung gestellt werden.

    Vielleicht hälst Du uns da auf dem Laufenden.... ?

    Hallo,

    werde ich tun, sobald ich Neues erfahre.

    Gruß
    Kate

  8. Neues GOZ Rechnungsformular #7
    Mat

    Standard

    Es gibt eine Übereinkunft/Empfehlung, von wem auch immer (KZV-Mitteilung), das bei Patienten mit Bema/Festzuschuß das alte "Formular" weiter genutzt werden kann/soll.

    Gruß

    Mat

  9. Neues GOZ Rechnungsformular #8
    Mat

    Standard

    Ausnahme "andersartig",
    hier noch mal der Auszug aus der Mitteilung:

    Die KZBV stellt hierzu fest, dass das geänderte Formular ausschließlich die Belange einer reinen GOZ-Abrechnung widerspiegelt und die oben genannten Abrechnungsfälle völlig unberücksichtigt lässt. Damit sei das geänderte GOZ-Abrechnungsformular ausschließlich für andersartige ZE-Abrechnungen geeignet.

    Diese Auffassung wird vom Vorstand der KZV Land Brandenburg geteilt.

    Für die Abrechnung der oben genannten anderen Fallkonstellationen ergeben sich durch die Änderungen erhebliche Unklarheiten, die einer rechtssicheren Abrechnung entgegenstehen.

    Im Einvernehmen mit der KZBV empfehlen wir deshalb trotz der Tatsache, dass das Abrechnungsformular am 02.07.2012 ohne Übergangszeitraum im Bundesanzeiger veröffentlicht worden und damit in Kraft getreten ist, bis auf Weiteres die Abrechnung in den oben genannten Fallgestaltungen mit Ausnahme der andersartigen ZE-Versorgung in der bisherigen Form vorzunehmen, da allein dadurch eine sachgerechte Darstellung der zahnärztlichen Leistungen aus den verschiedenen Abrechnungsbereichen sowie der diesbezüglichen GKV-Anteile möglich ist.

    Aus Gründen der Rechtssicherheit halten wir es für erforderlich, den Patienten über die bestehende Rechtslage aufzuklären und darauf hinzuweisen, dass im Interesse einer transparenten und für den Patienten nachvollziehbaren Rechnungslegung bis zu einer endgültigen rechtlichen Klärung die Ausstellung der GOZ-Rechnung nach der bisherigen Form vorgenommen wird. Sicher wird Ihr Patient für dieses Verfahren Verständnis aufbringen, wenn er an Hand des neuen GOZ –Abrechnungsformulars erkennt, dass er über den vertragszahnärztlichen Anteil nur in Form einer Gesamtsumme in der Rubrik „ggf. abzgl. Vorleistung anderer Kostenträger“ informiert werden soll.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Neues GOZ Rechnungsformular

  1. [ZFA] Neues Außenteleskop
    Neues Außenteleskop: Huhu alle zusammen, brauche mal wieder euren...
    Von ALYSSA im Forum Praxisfit.de: Abrechnungsecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:11
  2. Neues Quartal!?
    Neues Quartal!?: Hallo, habe heute mit meiner Kollegin ein...
    Von Nicolaa im Forum Zahnarzthelferin ZFA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 19:35
  3. da ist was neues ^^
    da ist was neues ^^: Ja....ich hab nun auch den Weg zu dieser Seite...
    Von Cosi im Forum Neu bei Praxisfit.de?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 19:47
  4. Was Neues???
    Was Neues???: Hallo zusammen, heute hat mir meine Freundin...
    Von Wally im Forum Zahnarzthelferin ZFA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 16:19

Weitere Themen von kate

  1. Abrechnung Diverses Privatpatient
    Hallo, Chef hat von Privatpatient Schreiben...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 20:16
  2. Garantie
    Hallo, wie lange gebt Ihr eigentlich auf...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 17:58
  3. Ausnahmeindikation bei Supra
    Hallo, wir haben kürzlich für einen...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 14:05
  4. BKK bezahlen PZR
    Hallo, die BKKen werben ja momentan damit,...
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 14:22
  5. Neuen ZE bislang abgeleht, nun soll schnelle Lösung her
    Hallo, Chef hat im vergangenen Jahr einen...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 15:23

Andere Themen im Forum Praxisfit.de: Abrechnungsecke

  1. Gültigkeitsdauer von KB u. PA-Plänen
    Hallo, wie lange sind KB und PA-pläne gültig...
    von guruguru
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:45
  2. Bleichschiene
    Hallo, 1.) wie rechnet Ihr Bleichschiene ab und...
    von belly
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 10:37
  3. BG Rechnung
    Halli Hallo, habe heute zum Spaß ein paar...
    von Kruschel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:08
  4. Wiederherstellungen Unterschrift Patient
    Hallo liebe Kolleginnen, ich habe im März...
    von saan71
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 17:45
  5. Fortbildung für GoÄ in HH
    Hallo zusammen, suche eine Fortbildung für...
    von Frosty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 12:48

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Neues GOZ Rechnungsformular.