+ Antworten
12
  1. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 1
    Sanni87

    Standard GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung

    Hallo liebe Leute,

    ich arbeite seit 1 Woche beim Frauenarzt, vorher beim Orthopäden. Jetzt bin ich grad dabei mich in die GOÄ einzuarbeiten. Das Problem ist: Das ist eine ganz neue Praxis. Die Ärztin hat vorher nur im Krankenhaus gearbeitet und hat keinen Schimmer von Abrechnung. Meine Kollegin ist grade ausgelernt und kann nicht Privat abrechnen. So und jetzt bin ich grad so am durchwurschteln und hätte aber einfach ein paar Fragen. Vielleicht könnt ihr mir helfen!

    Pat 1: Z.n. Mamma-OP, fibrozystische Mastopathie li, Gespräch, Sono
    ich hätte abgerechnet: 1-7-418(li Brust)-420(3x/re Brust/li.Axilla/re.Axilla)
    Beim Befund fibrozystische Mastopathie soll ich immer den 3,5-fachen Satz abrechnen. Ist dies zulässig? Was sind Gründe für einen erhöhten Satz?
    Denn bei Sono Uterus soll ich auch immer den 3,5 fachen Satz nehmen und immer dazu schreiben, wegen Darmgasüberlagerung....

    Pat 2: Postmenopausenkolpitis, Krebsvorsorge, Gesundheitscheck
    Mit den Laborziffern habe ich die größten Probleme. Was kann ich bei der Krebsvorsorge an Abstrichen abrechnen? Und beim Gesundheitscheck nur die Blutabnahme?

    Pat 3: hat nur angerufen wegen einer Frage zu ihrer letzten Rechnung
    kann ich da überhaupt ein Telefongespräch abrechnen? Die Rechnungen sollen nächste Woche rausgehen und ich würde nur eine 1 abrechnen!?.......

    Pat 4: Geburtsvorstellung = Sono, Gesundheitscheck, HH, HbsAG, Urinteststreifen
    Meine Vorgängerin hat hierzu abgerechnet:
    1-7-1075-410(Uterus)-420(3x/Li ovar/re Ovar/Blase)-401-298(2x)-3508-3714-4711-4715-250-3550-3551-3582-3555-
    3556-3620-3574-3560-3561-3571(x3)-3572-3557-3621-3558-3605-3606-
    3607-3552-3575-3581H1-3562H1-3564H1-3590H1-3592H1-3573H1-3595H1-
    3583H1-3585H1-3598H1-3580H1-3565H1
    Damit bin ich absolut nicht einverstanden, zumindest nicht so wie ich es kenne. Es wurde Blut abgenommen und ins Labor geschickt und sie rechnet sämtliche Laborbestimmungen ab, die aber wir nicht gemacht haben. Schließlich bekommt die Patientin vom Labor auch noch eine Rechnung für die Bestimmungen. Oder ist das beim Frauenarzt einfach anders?

    Was bedeutet 401? ist das nur bei schwangeren?


    Wie ist die Ziffer 3 zu verstehen? Bei einer Beratung länger als 10 min? Und dann darf man die 1 nicht abrechnen oder?
    Gibt es nicht eine Ziffer 1w(>10 min)? So kenne ich das.

    Man hat mir gesagt, man könnte Sono Mamma und Uterus nicht am selben Tag abrechnen. Aber es geht hier ja um einen Privatpatienten. Wenn der auf seiner Rechnung plötzlich 2 Tage drin stehen hat, obwohl er nur einmal da war, wird er sich ganz schön wundern. Ist das wirklich so?

    Was bedeutet die Ziffer 1075 vag Behandlung? Was ist damit gemeint? Nur wenn sie eine Salbe hineingibt oder dergleichen?

    Wäre wirklich ganz lieb, wenn ihr mir helfen könntet. Ich weiß sonst nicht weiter.

    Liebe Grüße

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 2
    Verwaltungshexe

    Standard

    Hi Sanni,

    ich würde dir so gerne helfen, aber ich verstehe leider nichts von der ärztlichen Abrechnung. hab aber einen Link für dich:

    http://www.e-bis.de/goae/defaultFrame.htm


    Ich kann dir nur die Frage zur Ä1 und Ä3 beantworten.

    Die Ä1 als Beratung auch telefonisch, die Ä3 als Beratung (Dauer mindestens 10 Minuten) ist nur berechnungsfähig als einzige Leistung oder im Zusammenhang mit einer Untersuchung nach den Nummern 5, 6, 7, 8, 800 oder 801.
    Eine mehr als einmalige Berechnung im Behandlungsfall bedarf einer besonderen Begründung.

  4. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 3
    Steffile

    Standard

    Ich kenne mich in dem Bereich leider auch nicht aus, aber wir rechnen auch Laborleistungen mit den Patienten ab, nämlich die aus Kapitel MI (Vorhalteleistungen), also die, die wir selber machen, und die aus Kapitel MII (Basislabor), die Leistungen, die in der Laborgemeinschaft gemacht werden.

    3562H1 ist zum Bsp. Cholesterin, und das fällt unters Basislabor und somit rechnet ihr das ab und zahlt es dann dem Labor.
    Nur was vom Laborarzt gemacht wird (Kapitel MIII, MIV, N) rechnet er selbst mit dem Patienten ab.

    Wegen den Sonos, da ist es ja z.B. so dass man Sono Schilddrüse und Sono Abd. nicht an einem Tag abrechnen kann. Mein Chef klärt dass das mit dem Patienten, d.h. er macht es an einem Tag, damit der Patient nicht zweimal kommen muss, rechnet eines davon aber an einem anderen Tag ab. Solange es mit dem Patienten abgesprochen ist ist es ja egal. Bin mir aber sicher, dass einige Ärzte einfach eine Position weglassen und einfach einen höheren Steigerungsfaktor anschlagen.

    Die 3 ist die eingehende Baratung, min. 10 Minuten. Daneben darfst du keine 1 abrechnen, allgemein kann man sagen, dass die 3 nur als alleinige Leistung stehen darf, mit Ausnahme der Ziffern 5, 6, 7, 8, 800 und 801.

  5. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 4
    Hawaiigirl

    Standard

    Die 3 ist die eingehende Baratung, min. 10 Minuten. Daneben darfst du keine 1 abrechnen, allgemein kann man sagen, dass die 3 nur als alleinige Leistung stehen darf, mit Ausnahme der Ziffern 5, 6, 7, 8, 800 und 801.


    Dazu möchte folgendes mitteilen: Man kann auch andere Ziffern neben der 3 abrechnen, man muß lediglich folgende Bemerkung einfügen: Ziffer 3 steht ausschließlich nur neben der Untersuchungsleistung. Daneben die Untersuchungsleistung 5,6,7 oder 8. Dann ein kurzes Zeittrennungszeichen und dann die Sonderleistungen. Wird immer von den Kassen akzeptiert, hatten noch nie Probleme damit. Aber der Satz ist notwendig. Liebe Grüße Hawaiigirl

  6. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 5
    Steffile

    Standard

    Das ist mir jetzt zu hoch

  7. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 6
    Schatzepaf

    Standard 3,5 fachen Satz

    Hallo, die Begründungen kannst Du angeben und dann den 3,5 fachen Satz abrechnen.
    Tel-Anfrage bzgl. einer Rechnung würde ich nichts abrechnen, wenn Du es aber machen sollst, kannst du eigentlich nur eine 2 abrechnen wenn Du die Auskunft gegeben hast, 1 nur bei Tel. mit dem Arzt bzw. Du sagst ausdrücklich, der Dr......hat gesagt, ich soll Ihnen folgendes mitteilen, dann ist die 1 berechtigt.
    Gyn. lang ist es her, wenn sich nichts geändert hat, läuft die Abrechnug des Ca-Abstriches über den Laborarzt. Es sei denn ihr legt selber noch einen Pilztest z.B. ein.
    Vielleicht konnte ich Dir helfen

  8. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 7
    Steffile

    Standard

    @Hawaiigirl: Was meinst du jetzt mit Sonderleistungen und Zeittrennzeichen?

    @Schatzepaf:

    Ausstellung von Wiederholungsrezepten und/oder Überweisungen und/oder Übermittlung von Befunden oder ärztlichen Anordnungen auch mittels Fernsprecher durch die Arzthelferin und/oder Messung von Körperzuständen (z. B. Blutdruck, Temperatur) ohne Beratung, bei einer Inanspruchnahme des Arztes
    Das ist der Text der 2. Aus dem lese ich, dass ich auch, wenn "der Dr. sagt, ich soll Ihnen folgendes mitteilen..." nur eine 2 abrechnen darf.

  9. GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung # 8
    Sanni87

    Standard

    Danke, also da mit der 3 habt ihr mir schon sehr geholfen. Über alles andere weiß ich jetzt auch bescheid. Hab ein Abrechenchenie durch meine Ärztin gefunden. Ein männlicher Arzthelfer. Der hat mir den Rest erklärt. Vielen Dank

+ Antworten
12
Ähnliche Themen zu GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung
  1. Fachrichtung: Welche Fachrichtung fandet ihr persönlich bis...
    Von Gast633 im Forum Arzthelferin MFA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 18:27
  2. Studium mir Fachrichtung Gesundheit: Hallo ihr Lieben, wie ja schon einige...
    Von Strawberry im Forum Zahnarzthelferin ZFA
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 19:24
Weitere Themen von Sanni87
  1. Ich bin jetzt mit dem ersten Lehrjahr fertig und...
    im Forum Arzthelferin MFA
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 23:23
Andere Themen im Forum Praxisfit.de: Abrechnungsecke
  1. Wer kennt das Abrechnungsprogramm "Appolonia" von...
    von Zahnigel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 22:04
  2. Hallo Zusammen, wir haben einen Parkinson -...
    von Karine
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 19:21
  3. Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie...
    von sanscho27
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 10:40
  4. Hallo ihr Lieben. Aus verschiedenen Postings...
    von Gast151
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 19:45
  5. Hallo, mein Mann wollte dieses Forum auch...
    von crazybird
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 14:48

Lesezeichen

Sie betrachten gerade GOÄ Frauenarzt bin neu in der Fachrichtung.